Handpumpen

Handpumpen zum Umfüllen, Absaugen oder Dosieren von Flüssigkeiten wie Diesel, Heizöl, Motoröl, Wasser und Wassergemischen.

Unsere Produktreihe HAP 20 / HAP 21 und ihre Spezifikationen bietet ein breites Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten, ein sehr gutes Ein-Mann-Handling und aufgrund der speziellen Bauweise einem Pumpendruck von ca. 15 bar.

Bei unserer Produktreihe HAP ermöglicht ein Doppelanschluss am Zylinder das Umpumpen von Flüssigkeit in einem Arbeitsgang. Beim Ziehen des Griffes wird über die Saugseite die Flüssigkeit in den Pumpenzylinder gesaugt und beim Drücken über die Druckseite wieder abgegeben. Bei den Ausführungen HAP 600F und HAP 3000F wird der Pumpvorgang durch eine Fußplatte erleichtert.

Die Produktreihe HAP 02 verfügt über nur einen Schlauchanschluss und dient zum Absaugen oder Befüllen.

Die Produktreihe HDP ist aus durchsichtigem Plexiglasrohr gefertigt und mit ml-Skalierung versehen. Sie eignet sich daher zum genauen Messen abgesaugter Flüssigkeiten bzw. Dosie-ren zuzuführender Flüssigkeiten.

ACHTUNG! Nicht geeignet für Benzin, Bremsflüssigkeit, Säuren und Laugen!